Konfliktmanagement @ work

Basics for successful leading

 

Ein betrieblicher Alltag ohne Konflikte ist nicht denkbar. Konflikte sind Bestandteil jeder Beziehung und auch in Arbeitsbeziehungen allgegenwärtig, in gewisser Hinsicht sind sie für eine positive und erfolgreiche gemeinsame Entwicklung auch nötig, ja sogar unverzichtbar. Dessen ungeachtet werden Konflikte immer als Störungen empfunden und sind es vielfach auch. Es entstehen Reibungsverluste, ineffektive Prozesse, destruktive Energien. Entsprechend kosten ungelöste Konflikte jede Menge Zeit, Energie, Geld und natürlich auch Arbeitszufriedenheit.

 

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundregeln und Wirkmechanismen für ein erfolgreiches Konfliktmanagement kennen. In praxisnahen Übungen werden typische oder eigene Fallbeispiele bearbeitet und die zugrundeliegenden Konfliktmuster analysiert. Sie werden Konflikte anschließend erfolgreicher erkennen, begreifen und bearbeiten können.



Fach- und Führungskräfte aller Ebenen

Alle, die sich von der optional destruktiven Wirkung von Konflikten nicht weiter beeindrucken, sondern künftig von den darin verborgenen potentiellen Chancen profitieren wollen.

 

 

 

 

 

 

 



 

Verstehen und Erkennen

Konfliktmodelle und ihre praktische Relevanz

Konflikte wahrnehmen und erkennen

Grundregeln erfolgreicher Konfliktmoderation



Einfühlen und Reflektieren

Die eigenen Konfliktmuster erkennen

Stolpersteine und Hemmschuhe eines erfolgreichen Konfliktmanagements

Konfliktmanagement als Führungsaufgabe

Strategien für eine „zuträgliche“ Konfliktsteuerung



Handeln

Die eigenen Konfliktmuster optimieren

Den eigenen Stil und die eigenen Stärken fokussieren

Die Konfliktparteien mitnehmen, für Lösungen „gewinnen“



Vortrag / Impulsvortrag

Seminargespräch

Einzel- und Gruppenarbeit

Fall- und ggf. Einzelfallarbeit

Übungen, ggf. Kreativitätstechniken,

Feedback ggf. mit Videounterstützung

Das Seminar wird prozessorientiert mit Elementen des Coachings durchgeführt.



2 Tage



Barbara Kemper  |  Cornelia Marx  |  Michael Hörth

 

 

Aktuell bieten wir dieses Seminar exklusiv

für die Durchführung in Unternehmen an.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



 

Die Kosten orientieren sich entsprechend der gewünschten Durchführungsoptionen am Umfang der Leistungen.

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.





 

 

 

 

Bildnachweis: © panthermedia.net / Helder Almeida

© so47 / Fotolia.com | © Marco2811 / Fotolia.com

© Lothar Henke / PIXELIO